Peder Karlsson

„Von diesem großartigen Erlebnis werden wir noch lange Zeit
sprechen.“ Chorleiter Andreas Warschkow blickte nach dem viertägigen
Aufenthalt in Aarhus (Dänemark) in ausnahmslos fröhliche Gesichter.
nolimit war mit vierzig SängerInnen zum Aarhus Vocal Festival 2011
gereist. Bei der Fahrt paßte einfach alles zusammen. Der Chor wurde von
Peder Karlsson gecoacht und nahm an Workshops mit Line Groth teil.

Jens Johansen

Das Konzert mit Bobby McFerrin und Vocal Line ließ die SängerInnen
sprachlos vor Begeisterung zurück, war es doch sogar gelungen, Plätze
in den ersten Reihen des 1.500 Zuhörer zählenden Musikhusets zu
organisieren. Natürlich trat nolimit auch selbst auf. Besonderer Höhepunkt
dabei: Jens Johansen, Dirigent von Vocal-Line und Festival-Organisator,
begleitete den Chor am Klavier.